Ausflug zum Rheinfall und zur Blumeninsel Mainau

Майнау / Mainau

Die Schweiz mit ihren malerischen Berglandschaften ist das Land, das man als Schmuckkästchen und Stolz Westeuropas schätzt. Die Uhren, der Käse, die Banken, die Schokolade, der Skisport, die steilen Berge, die Seen, die Schlösser und die Wasserfälle haben diesen kleinen Staat in der ganzen Welt populär und berühmt gemacht. Haben Sie schon mal vom atemberaubenden Rheinfall und den wunderschönen Blumengärten auf der Insel Mainau gehört?

Ausflug ins Kloster Andechs und in die Klosterbrauerei

Andechs

Das Kloster Andechs ist ein bekannter historischer Ort in Europa. Sind Sie am Katholizismus interessiert oder ein Liebhaber von richtigem Bier? Interessieren Sie sich für Geschichte, Kunst, Musik? Oder sind Sie ein Liebhaber von spannenden Reisen? – Diese kleine Stadt, die 30 km von der Landeshauptstadt Bayerns entfernt am östlichen Ufer des malerischen Ammersees liegt, wird auf jeden Fall Ihr Interesse wecken.

Ausflug zu Hitlers Residenz „Adlerhorst“ und zum Königssee

Eagle’s nest

Die Natur Deutschlands ist unglaublich schön, wunderbar und vielseitig, und an einigen Orten besonders herrlich und märchenhaft. So kann man nicht nur die besondere Schönheit der Natur beschreiben, sondern auch spezielle, gekonnt geschaffene Objekte, die sich in die Natur einschmiegen. Einer dieser vielen Orte ist Hitlers Residenz, die „Adlerhorst“ heißt. Sie können eine Individual- oder Gruppenexkursion mit professionellem Reiseführer in den „Adlerhorst“ bestellen. Gerne organisieren wir für Sie auch einen komfortablen Ausflug von München zum Königssee. Der Route kann auf Ihrem Wunsch abgeändert werden.

Ausflug ins imperiale Nürnberg

Nurenberg

Jede Stadt hat ihre eigene Geschichte, Charakter und Sitten, eigene Gedenkorte, ein eigenes Schicksal. Nürnberg ist eine geheimnisvolle, rätselhafte und unvergleichliche Stadt. Es gibt viele Vermutungen, wie die Stadt ihren Namen bekommen hat. Man glaubt, dass der Name vom Wort „Nor“ (Felsen) abstammt, weil dort das erste Schloss auf einem Felsen gegründet wurde. Diese Behauptung ist prosaisch und nichts Ungewöhnliches, aber alles Geniale ist einfach. Bestellen Sie eine Exkursion mit professionellem Stadtführer, dessen Erzählungen Sie sich nicht langweilen werden, und freuen Sie sich auf historische Erlebnisse, die für immer in Ihrem Gedächtnis bleiben werden.

Ausflug nach Zürich – die Bankenzwergstadt

Zurich / Цюрих

Zürich ist die wichtigste Finanz- und Tourismusader der Schweiz. Man kann hier alle berühmten Symbole dieses vielseitigen Landes erblicken: die sicheren Banken mit vielen Goldbarren anonymer Sparer, die wunderbaren Uhren, Schmuckstücke und Souvenirs, Schokolade und natürlich Käse. Sie können dieses malerische Bild bummelnd an der schönen, zentral gelegenen Bahnhofstraße sehen.

Führung im Deutschen Museum

Deutsche Museum

Das größte Technik- und Naturwissenschafts-Museum der Welt umfasst 29 000 einzigartige Exponate. Diese stellen die verschiedenen Wissenschaftsbereiche der Physik, Chemie und Astronomie dar. Im Museum kann man die Geschichte des Flugzeugbaus und des Schiffbaus und sogar eine Sammlung von Musikinstrumenten kennenlernen. All dies erfreut die Besucher und gibt ihnen die Möglichkeit, viel Neues und Interessantes zu erfahren.

Über Jahrhunderte hinweg eingefrorene Geschichte – Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg

Der Name des Ausflugs charakterisiert exakt diese altertümliche Stadt, klingt aber natürlich ein wenig gefühllos hinsichtlich dieses so romantischen und märchenhaften Ortes. Das Adjektiv „märchenhaft“ wird hier nicht als poetische Allegorie sondern als Ausdruck der lebendigen Realität verwendet. In der heutigen Zeit der Supertechnologien, Millionenstädte und Wolkenkratzer ist es schwer, daran zu glauben, aber…

Ausflug ins Bayerische Versailles am Chiemsee

Bavarian Versailles

Das Bayerische Land ist reich an schönsten Landschaftsbildern, ungewöhnlicher Architektur, interessanten Museen und natürlich an berühmten Personen, die eine sehr starke Wirkung auf die Staatsgeschichte gehabt haben. Wenn Sie ein Romantiker sind und alles Herrliche schätzen, besuchen Sie unbedingt den Chiemsee. Er ist einer der schönsten Orte Bayerns. Der See mit einer Flache von 80 Quadratkilometern ähnelt fast einem Meer. Man nennt ihn deswegen oft „Das Meer Bayerns“, das drei wunderschöne Inseln (Krautinsel, Herreninsel, Fraueninsel) umschließt.

Ausflug in die älteste funktionierende Brauerei der Welt in Freising

Weihenstephan

Die älteste heute noch funktionierende Brauerei der Welt in Weihenstephan/Freising hat eine sehr lange Geschichte. Der Name selbst ist rätselhaft und weckt den Wunsch, dieses Rätsel zu lösen oder zumindest Antworten auf die einige „Warum“-Fragen zu bekommen. Weihenstephan besteht aus zwei Wörtern, die auf den heiligen Stephan hinweisen. Um unsere Neugierde zu befriedigen und den eigenen Horizont zu erweitern, kehren wir in die Vergangenheit zu den Ursprüngen der uns interessierenden Geschichte zurück.

Ausflug nach Innsbruck und in die Swarowski-Kristallwelt

Innsbruk / Инсбрук

Innsbruck ist eine der schönsten österreichischen Städte, die die eindrucksvolle Geschichte ihres Lebens seit dem Mittelalter bewahrt hat. Die Tiroler Landeshauptstadt war fast tausend Jahre lang die Residenz der Habsburger und anderer Machtvertreter. In der weltberühmten Stadt wurden zwei Winterolympiaden – in den Jahren 1964 und 1986 – veranstaltet. Heute nennt man diese altertümliche Stadt die österreichische Hauptstadt des Skisports.