Reise in die Alpen, zum Schloss Neuschwanstein, Linderhof und ins Handwerkerdorf Oberammergau

Schönheit ist eine große Stärke. Nicht jeder kann die Schönheit im Alltag erkennen, fühlen und an andere Leute weitergeben. Das können Künstler und Personen mit einer reichen inneren Welt. Schriftsteller und Poeten, Komponisten und Musikanten, Bildhauer und Baumeister und viele andere begabte Meister schmücken schon lange Zeit die Welt und erfreuen damit ihre Mitmenschen. Während Sie Deutschland kennenlernen, sehen Sie viele wunderbare und prächtige Orte, tauchen in die Vergangenheit ein und fühlen den Geruch der alten Zeiten und bereits vergangener Ereignisse, die in vielen Jahrhunderten viele Zeitgenossen begeisterten.

Einen Ausflug bestellen

  • Neuschwanstein Castle
    Neuschwanstein (Photo: Jiuguang Wang / Flickr Creative Commons)
  • Neuschwanstein Castle
    Neuschwanstein (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Linderhof Palace
    Linderhof Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Linderhof Palace
    Linderhof Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Linderhof Palace
    Linderhof Palace (Photo: François Philipp / Flickr Creative Commons)
  • Linderhof Palace
    Linderhof Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Village of craftsmen Oberammergau
    Oberammergau (Photo: Allie_Caulfield / Flickr Creative Commons)
  • Village of craftsmen Oberammergau
    Oberammergau (Photo: Allie_Caulfield / Flickr Creative Commons)
  • Village of craftsmen Oberammergau
    Oberammergau (Photo: Boris Bartels / Flickr Creative Commons)
  • Village of craftsmen Oberammergau
    Oberammergau (Photo: Momo / Flickr Creative Commons)

Das Schloss Neuschwanstein, der Palast Linderhof und das Handwerkerdorf Oberammergau ist ein perfektes Beispiel, das die oben geäußerten Gedanken bestätigt. Die verschlossene Seele des bayerischen König Ludwig II., der ein großer Träumer, Musikliebhaber und Gönner von allem Schönen des 19. Jahrhunderts war, wollte nicht in der dunklen Welt der politischen Intrigen leben. Seine besondere innere Welt war weit entfernt von der Realität. Er hatte keine Gleichgesinnten, aber er hatte einen hohen Status und Macht. Er traf die Entscheidung, in einer eigenen, selbst ausgedachten Welt zu wohnen. Die ganze Welt bewundert heute die Ergebnisse der Gestaltungen Ludwigs II., und das Land, das einst auf seinen Monarchen verzichtet hat, erntet heute die Früchte der Fantasie Ludwigs II.

Das Schloss Neuschwanstein

Neuschwanstein ist ein Traumschloss und es ist schwer möglich, dem zu widersprechen. Das von dichten Wäldern umarmte, blendend weiße, graziöse Schloss befindet sich auf einem hohen Berg, fast im Himmel. Das Schloss ist wie ein in der Luft schwebender Schwan in bezaubernder Stille, in der man nur das Rauschen des Wasserfalls hört. Neuschwanstein ist dem Schloss aus dem Märchen „Dornröschen“ ähnlich, deswegen wundert es nicht, dass es von Disney als Logo benutzt wird. Die innere Schönheit des Schlosses ist ebenfalls herrlich, märchenhaft und einzigartig. Der Schlossbau dauerte 14 Jahre, wurde aber nicht beendet – nach dem Tod Ludwigs II. wurde der Bau eingestellt.

Der Palast Linderhof

Man nennt den Palast Linderhof „Das kleine Versailles der Alpen“. Der Palast ist eine genaue Wiedergabe des bourbonischen, französischen Prunk. Linderhof wurde dem französischen „Sonnenkönig“ Ludwig XIV. gewidmet. Der bayerische König Ludwig II. war von diesem König begeistert. Das prächtige und majestätische Schloß Linderhof, mit seinen vielen glitzernden Goldornamenten und der kostbaren Einrichtung, den geschickten Formen und teuren Stoffen, ist das einzige Schloss, das zu Lebzeiten von König Ludwig II. vollendet wurde.

Das Handwerkerdorf Oberammergau

Das Dorf Oberammergau ist ein weiteres „bayerisches Wunder“. Die Geschichte dieses kleinen wunderbaren Ortes ist nicht mit irgendwelchen Prominenten verbunden, und die Häuser hier weisen weder Gold noch andere Kostbarkeiten auf. Es herrschen in diesem Dorf andere Schönheit, andere Traditionen und Wertgegenstände, ein anderes Leben. Das sogenannte „Handwerkerdorf“ ist ein eigenständiger Ort, in dem berühmte deutsche Schriftsteller und Maler, Architekten und andere herausragende Personen geboren wurden. Das Dorf ist durch zahlreiche Talente der Einwohner und die im Stil der „Luftmalerei“ gestrichenen Fachwerkhäuser berühmt. Der Begründer dieses Stils war ein Dorfbewohner – der Maler Franz Zwink.

Die Bestellung eines Ausflugs zu den Schlössern Neuschwanstein und Linderhof, ins Handwerkerdorf Oberammergau

Was kann spannender sein, als diese wunderschönen Ecken selbst zu sehen, wahrzunehmen, zu besuchen? Sehr gerne organisiert unser freundliches, professionelles Team für Sie einen unvergesslichen Ausflug zu den Schlössern Neuschwanstein und Linderhof und in das Handwerkerdorf Oberammergau mit den besten Reiseführern. Wir organisieren für Sie eine komfortable Reise von München oder einer anderen europäischen Stadt aus. Um den genauen Preis zu erfahren und einen Ausflug zu bestellen, können Sie unten stehendes Formular ausfüllen oder sich unter +49(1766)225-25-26 mit uns in Verbindung setzen. Diese Nummer ist auch für kostenlose Anrufe und Mitteilungen per Viber oder WhatsApp erreichbar.


Bestellung eines Ausfluges


Füllen Sie bitte dieses Formular vollständig aus, um genaue Informationen über den Preis zu bekommen. Die Felder, die Sie unbedingt ausfüllen sollten, sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.




    
Datum des Ausflugs: *          
Beginn des Ausflugs: *                  :