Führung im Schloss Nymphenburg – Wittelsbacher Sommerresidenz (München)

Die Zeit ist unumkehrbar und schnell laufend. Rhythmisch blättert die Zeit die Seiten unseres Daseins und hinterlässt in unserem Gedächtnis nur einzelne Augenblicke der Vergangenheit. Auf diese Weise hinterlassen auserwählte, begabte und berühmte Personen für ewig einen Teil ihres Lebens, des Reichtums und des Ruhmes. Das Schloss Nymphenburg ist einer der bezauberndsten Orte, den Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie in München sind.

Einen Ausflug bestellen

  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Francisco Antunes / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Rennett Stowe / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Rennett Stowe / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Heribert Pohl / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Dorena-wm / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: Anthony Joh / Flickr Creative Commons)
  • Nymphenburg Palace
    Nymphenburg Palace (Photo: 5uny4 / Flickr Creative Commons)

Nymphenburg ist der Lebensort der Nymphen

Schon viele Jahrhunderte lang ist das Schloss Nymphenburg ein prächtiges Schmuckstück Münchens. Die Geschichte nennt es die Wittelsbacher Sommerresidenz. Heute können wir die herrliche Parkanlage mit den künstlichen Kanälen und Teichen, die prächtigen, im italienischen Barockstil geschaffenen Gebäude, Museen und Fontänen betrachten, die vom prunkvollen Grün des botanischen Gartens und der Rasenflächen umarmt sind.

Im Jahre 1670 wurde auf Wunsch von Kurfürst Ferdinand auf einem breiten Feld im Westen Münchens ein rundes Gebäude mit schönem, blühendem Garten angelegt. Der Architekt war Agostino Barelli. Es handelte sich um ein Geschenk für die Ehefrau des Kurfürsten – Henriette Adelheid von Savoyen, nachdem sie den Nachfolger Maximilian II. geboren hatte. Dieses Geschenk gefiel der romantisch veranlagten Henriette Adelheid von Savoyen überaus gut. Sie war von der Schönheit dieses Ort bezaubert und widmete das Schloss den Nymphen der Göttin Flora – deswegen der Name „Schloss Nymphenburg“. Später verschönerte und baute Kurfürst Maximilian II. die Residenz noch weiter aus. Ihr heutiges Aussehen bewahrte die Residenz seit der Zeit von Maximilians II. Natürlich wurde die Residenz durch die folgenden Kurfürsten und Kaiser noch weiter ausgebaut und verschönert, aber es handelte sich lediglich um der jeweiligen Epoche entsprechende Ergänzungen. Der letzte Vertreter der Wittelsbacher Dynastie Franz Bonaventura Adalbert Maria Herzog von Bayern wohnt bis heute im Nymphenburger Schloss, weshalb nicht alle Räume des Schlosses für Besucher zugänglich sind.

Die Nymphenburger Sehenswürdigkeiten und die Schloßparkanlage bilden einen herrlichen Komplex und werden als die größte Königsresidenz in ganz Europa betrachtet. Es ist die wertvollste bayerische Volksreliquie und ein kostbares, historisches Denkmal für Touristen aus der ganzen Welt.

Die Führung im Nymphenburg (München) bestellen

Möchten Sie diesen wunderschönen und romantischen Ort kennenlernen und seine Geschichte berühren? Wir empfehlen Ihnen eine individuelle oder eine Gruppenführung mit einem professionellen Reiseführer, der Ihnen auf spannende Art und Weise die interessantesten und pikantesten Einzelheiten der Geschichte dieses Ortes erzählen wird. Um eine Exkursion ins Schloss Nymphenburg zu bestellen, können Sie unten stehendes Formular ausfüllen oder sich unter +49(1766)225-25-26 mit uns in Verbindung setzen. Diese Nummer ist für kostenlose Anrufe und Mitteilungen per Viber oder WhatsApp erreichbar.



Bestellung eines Ausfluges


Füllen Sie bitte dieses Formular vollständig aus, um genaue Informationen über den Preis zu bekommen. Die Felder, die Sie unbedingt ausfüllen sollten, sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.




    
Datum des Ausflugs: *          
Beginn des Ausflugs: *                  :