Führung in der Bildergalerie Alte Pinakothek

Hans Mielich (Muelich)

Die Alte Pinakothek ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Münchens. Eine geheimnisvolle Geschichte lädt Sie ein, die herrliche mittelalterliche Kunstwelt kennenzulernen. Der Name „Pinakothek“ kommt aus dem altem Griechenland: So hieß ein Raum in der Akropolis in Athen, in dem die für die Göttin Athena geopferten Bilder aufbewahrt wurden.

Führung im Deutschen Museum

Deutsche Museum

Das größte Technik- und Naturwissenschafts-Museum der Welt umfasst 29 000 einzigartige Exponate. Diese stellen die verschiedenen Wissenschaftsbereiche der Physik, Chemie und Astronomie dar. Im Museum kann man die Geschichte des Flugzeugbaus und des Schiffbaus und sogar eine Sammlung von Musikinstrumenten kennenlernen. All dies erfreut die Besucher und gibt ihnen die Möglichkeit, viel Neues und Interessantes zu erfahren.

Führung im Schloss Nymphenburg – Wittelsbacher Sommerresidenz (München)

Nymphenburg Palace

Die Zeit ist unumkehrbar und schnell laufend. Rhythmisch blättert die Zeit die Seiten unseres Daseins und hinterlässt in unserem Gedächtnis nur einzelne Augenblicke der Vergangenheit. Auf diese Weise hinterlassen auserwählte, begabte und berühmte Personen für ewig einen Teil ihres Lebens, des Reichtums und des Ruhmes. Das Schloss Nymphenburg ist einer der bezauberndsten Orte, den Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie in München sind.

Führung im BMW Museum in München

BMW Museum in Munich

Nicht weit vom historischen Stadtzentrum der Landeshauptstadt Bayerns befindet sich eines der berühmtesten Museen der Welt – das BMW Museum. Es ist Teil eines großen Komplexes, der aus dem produzierenden BMW Werk, dem Bürogebäude und der vor kurzem gebauten „BMW-Welt“ besteht. Dieser Komplex beeindruckt wegen der originellen Architektur und zieht die Blicke Aller an. Das Bürogebäude stellt die vier Zylinder eines Motors dar, an deren Ende in stilistischer Form umarmtes von den symbolischen weiß-blau Farben Bayern das Flugzeugpropeller ist, vor. Aus der Höhe ein toller Anblick!

Führung in der Residenz und der Schatzkammer der bayerischen Könige

carlo-piana-preview

Die Epoche der Monarchie ist die majestätischste und prachtvollste Seite im Leben und in der Geschichte eines jeden Staates. Die Zeiten der Könige, Herzoge, Zaren, Fürsten und Imperatoren lassen uns entzücken und staunen, und verzaubern uns mit einem Überfluss an kostbaren Gegenständen, die das Lebens dieser Personen begleiteten. Die Rede ist von Gold, Edelsteinen, Edelmetallen, seltenen Holzarten und Kunstwerken der berühmten Meister in verschiedenen Kunstbereichen (z.B. Architektur oder Miniaturkunst). Es gibt heute die Möglichkeit, diese Boheme nicht nur in den Romanen und im Kino, sondern auch in den Museen und Galerien zu sehen.