Die Kinderfreude – der Besuch im „Legoland“ (Bayern)

Legoland

Die Kindheit ist eine besonders lustige, sorglose Zeit, die jeden Tag neue Wunder, Entdeckungen und Eindrücke bringt. Jeder Erwachsene erinnert sich an diese Zeit und an die besonderen Augenblicke. Natürlich wollen alle Eltern die Kindheit der eigenen Kinder fröhlich und glücklich gestalten und den Kindern nur das Beste schenken. Die Zeit vergeht doch so schnell, und alles, was uns bleibt, sind Erinnerungen. Die Kindheit unserer Kinder vergeht auch eines Tages … Aber wo kann man einen Weg finden, um wieder in dieses Märchenland zurückzukehren? Viele Erwachsene sinnierten ernsthaft über diese Frage und entschieden sich, ihren eigenen Traum zu

Reise in die Alpen, zum Schloss Neuschwanstein, Linderhof und ins Handwerkerdorf Oberammergau

Neuschwanstein Castle

Schönheit ist eine große Stärke. Nicht jeder kann die Schönheit im Alltag erkennen, fühlen und an andere Leute weitergeben. Das können Künstler und Personen mit einer reichen inneren Welt. Schriftsteller und Poeten, Komponisten und Musikanten, Bildhauer und Baumeister und viele andere begabte Meister schmücken schon lange Zeit die Welt und erfreuen damit ihre Mitmenschen. Während Sie Deutschland kennenlernen, sehen Sie viele wunderbare und prächtige Orte, tauchen in die Vergangenheit ein und fühlen den Geruch der alten Zeiten und bereits vergangener Ereignisse, die in vielen Jahrhunderten viele Zeitgenossen begeisterten.

Ausflug ins Kloster Andechs und in die Klosterbrauerei

Andechs

Das Kloster Andechs ist ein bekannter historischer Ort in Europa. Sind Sie am Katholizismus interessiert oder ein Liebhaber von richtigem Bier? Interessieren Sie sich für Geschichte, Kunst, Musik? Oder sind Sie ein Liebhaber von spannenden Reisen? – Diese kleine Stadt, die 30 km von der Landeshauptstadt Bayerns entfernt am östlichen Ufer des malerischen Ammersees liegt, wird auf jeden Fall Ihr Interesse wecken.

Ausflug zu Hitlers Residenz „Adlerhorst“ und zum Königssee

Eagle’s nest

Die Natur Deutschlands ist unglaublich schön, wunderbar und vielseitig, und an einigen Orten besonders herrlich und märchenhaft. So kann man nicht nur die besondere Schönheit der Natur beschreiben, sondern auch spezielle, gekonnt geschaffene Objekte, die sich in die Natur einschmiegen. Einer dieser vielen Orte ist Hitlers Residenz, die „Adlerhorst“ heißt. Sie können eine Individual- oder Gruppenexkursion mit professionellem Reiseführer in den „Adlerhorst“ bestellen. Gerne organisieren wir für Sie auch einen komfortablen Ausflug von München zum Königssee. Der Route kann auf Ihrem Wunsch abgeändert werden.

Ausflug ins imperiale Nürnberg

Nurenberg

Jede Stadt hat ihre eigene Geschichte, Charakter und Sitten, eigene Gedenkorte, ein eigenes Schicksal. Nürnberg ist eine geheimnisvolle, rätselhafte und unvergleichliche Stadt. Es gibt viele Vermutungen, wie die Stadt ihren Namen bekommen hat. Man glaubt, dass der Name vom Wort „Nor“ (Felsen) abstammt, weil dort das erste Schloss auf einem Felsen gegründet wurde. Diese Behauptung ist prosaisch und nichts Ungewöhnliches, aber alles Geniale ist einfach. Bestellen Sie eine Exkursion mit professionellem Stadtführer, dessen Erzählungen Sie sich nicht langweilen werden, und freuen Sie sich auf historische Erlebnisse, die für immer in Ihrem Gedächtnis bleiben werden.

Über Jahrhunderte hinweg eingefrorene Geschichte – Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg

Der Name des Ausflugs charakterisiert exakt diese altertümliche Stadt, klingt aber natürlich ein wenig gefühllos hinsichtlich dieses so romantischen und märchenhaften Ortes. Das Adjektiv „märchenhaft“ wird hier nicht als poetische Allegorie sondern als Ausdruck der lebendigen Realität verwendet. In der heutigen Zeit der Supertechnologien, Millionenstädte und Wolkenkratzer ist es schwer, daran zu glauben, aber…

Ausflug ins Bayerische Versailles am Chiemsee

Bavarian Versailles

Das Bayerische Land ist reich an schönsten Landschaftsbildern, ungewöhnlicher Architektur, interessanten Museen und natürlich an berühmten Personen, die eine sehr starke Wirkung auf die Staatsgeschichte gehabt haben. Wenn Sie ein Romantiker sind und alles Herrliche schätzen, besuchen Sie unbedingt den Chiemsee. Er ist einer der schönsten Orte Bayerns. Der See mit einer Flache von 80 Quadratkilometern ähnelt fast einem Meer. Man nennt ihn deswegen oft „Das Meer Bayerns“, das drei wunderschöne Inseln (Krautinsel, Herreninsel, Fraueninsel) umschließt.

Ausflug in die älteste funktionierende Brauerei der Welt in Freising

Weihenstephan

Die älteste heute noch funktionierende Brauerei der Welt in Weihenstephan/Freising hat eine sehr lange Geschichte. Der Name selbst ist rätselhaft und weckt den Wunsch, dieses Rätsel zu lösen oder zumindest Antworten auf die einige „Warum“-Fragen zu bekommen. Weihenstephan besteht aus zwei Wörtern, die auf den heiligen Stephan hinweisen. Um unsere Neugierde zu befriedigen und den eigenen Horizont zu erweitern, kehren wir in die Vergangenheit zu den Ursprüngen der uns interessierenden Geschichte zurück.